Livestreams

Livestreams der NLA Teams

Die Nationalliga-A arbeitet derzeit an einer Lösung, damit zukünftig alle Spiele in der höchsten Schweizer Volleyballliga auf einer Plattform angeschaut werden können.
Bis es aber so weit ist, lohnt sich ein Blick auf die aktuelle Livestream-Übersicht. Denn bereits jetzt streamen viele NLA-Teams ihre Heimspiele live!

TeamKanal*
biogas volley näfels YouTube
Chênois Genève VolleyballFacebook
CONCORDIA Volley LuzernTwitch und VolleySumSwitzerland
LUC Volleyball 

Facebook 

LINDAREN Volley AmriswilFacebook und Swiss Sport TV
TSV Jona VolleyballYouTube
Volley SchönenwerdYouTube

Genève Volley

Facebook

Groupe E Valtra

Facebook

Raiffeisen Volley Toggenburg

YouTube und Swiss Sport TV

Sm’Aesch Pfeffingen

Telebasel und Swiss Sport TV

TS Volley DüdingenYouTube

VBC Cheseaux

Facebook und YouTube

VC Kanti SchaffhausenYouTube
Viteos NUCYouTube
Volley LuganoFacebook
ZESAR-VFMSwiss Sport TV

 * Stand Saison 2021/2022  wird aktualisiert wenn nötig (Info an medien(at)volleyball.ch). 

Livestream der SRG/SSR: Entscheidungsspiele in Meisterschaft und Cup

Swiss Volley hat mit der SRG/SSR verschiedene Verträge abgeschlossen, so dass bis Ende Saison 2023/2024 die Entscheidungsspiele in Meisterschaft und Cup live ausgestrahlt werden.

Einerseits hat die SRG ihre Partnerschaft mit den Verbänden der Sportarten Basketball, Handball, Unihockey und Volleyball sowie mit der Sponsorin Mobiliar bis zur Saison 2022/2023 verlängert. Im Volleyball beinhaltet die Vereinbarung die Playoff-Finalspiele sowie die Cupfinals. Die Spiele werden live über die Online-Plattformen der SRG und volleyball.ch ausgestrahlt. In den Sportsendungen von SRF, RTS und RSI wird über die ausgewählten Spiele berichtet.

Zusätzlich hat Swiss Volley mit der SRG einen weiteren Vertrag unterzeichnet. Acht Playoff-Spiele pro Saison (Viertel- und Halbfinals) werden kommentiert live im TV oder mindestens live über die Online-Plattformen ausgestrahlt. Dieser Vertrag dauert bis Ende Saison 2023/2024. Sollte die Vereinbarung mit den vier grossen Hallensportarten nicht verlängert werden, so werden die Playoff-Finalspiele und der Cupfinal im Volleyball in automatisch in diesen Vertrag integriert.

Bis Ende 2023/2024 ist eine schweizweite Abdeckung der Entscheidungsspiele in Meisterschaft und Cup folglich garantiert.