Bisherige Teilnehmende

- 25.03.2018: Swiss Volley Region GSGL

- 23.02.2019: TV Länggasse Volleyball

- 21.07.2020: Nidau Volley 

- 23.07.2020: Nidau Volley 

- 19.09.2020: VTV Kriens 

- 06.10.2020: VBC Langenthal

- 17.11.2020: VBC Langenthal

- 31.01.2021: Volley Oberdiessbach

- 06.07.2021: Volero Aarberg/ Volley Espoirs Biel-Bienne/ Nidau Volley

- 29.09.2021: VBC Langenthal

- 02.11.2021: Volley Solothurn

- 28.01.2022: Volley Seetal

- 04.02.2022: VBC Uni Bern

- 01.04.2022: VBC Uni Bern

- 03.04.2022: VBC Laufen

- 14.05.2022: VBC Brugg

- 15.05.2022: Smash Winterthur

(weitere Workshops mussten wegen der Corona-Situation abgesagt/ verschoben werden)

TV Länggasse Volleyball: Pilot-Workshop 2019

Am Samstag, 23.02.2019 fand auf der Geschäftsstelle von Swiss Volley in Bern der erste Vereins-Workshop statt.. Unter der Leitung von Luca Balduzzi (Vereins- und Verbandsentwicklung von Swiss Volley) benutzten TVL-Volleyball Präsident Michael Gräppi und acht weitere Mitglieder die Gelegenheit über Fragen und Strategieausrichtungen für die Zukunft zu diskutieren. Dabei wurde im ersten Teil des Workshops - mit Hilfe einer SWOT-Analyse - der IST-Zustand (Sport/ Struktur des Vereins) erhoben und im 2. Teil  (Massnahmen-Runden) Ansätze für die Strategie und die nächsten Schritte definiert.