Nachweis - Freiwilliges Engagement Swiss Volley

Der Nachweis- Freiwilliges Engagement Swiss Volley (NFE Swiss Volley) ist ein persönliches Arbeitszeugnis für ehrenamtliche und freiwillige Arbeit. Der NFE Swiss Volley dient dazu, freiwillige und ehrenamtliche Arbeit nachweisen und beurteilen zu können. Erworbene Kompetenzen bei der Ausübung von freiwilliger, unbezahlter Arbeit sollen sichtbar gemacht werden. Freiwillige und ehrenamtliche Arbeit soll auf diese Weise ausgewertet und anerkannt werden. Der NFE Swiss Volley kann beispielsweise einer Stellenbewerbung beigelegt werden. Er enthält Informationen über Person, Institution, Dauer und Art der Tätigkeit, eine Beurteilung sowie ein Dank für das Engagement, immer im Namen von Swiss Volley. 

Vorgehen

Wer einen NFE Swiss Volley  beantragen will, passt eines der unten aufgeführten Word-Vorlagedokumente auf die eigene spezifische Arbeit an. Es ist folgendes Vorgehen vorgesehen:

  • Passe die rot gefärbten variablen Passagen auf dich an.
  • Wenn du möchtest, drucke die angepassten Dokumente aus. Auch digitale Dokumente sind in Ordnung.
  • Lasse die Dokumente von der Referenzperson (Swiss Volley: Luca Balduzzi) unterschreiben. Die Unterschrift muss handschriftlich sein. Rechne dafür etwa 2 Wochen ein. 
  • Schicke die Dokumente zusammen mit deiner Postadresse für den Rückversand an: Swiss Volley, Luca Balduzzi, Verbands- und Vereinsentwicklung, Postfach 318, 3000 Bern 14 per Post oder an [email protected]h per E-Mail: