Swiss Volley Beach Awards 2021

Der Event

Auch dieses Jahr werden vier Spielerinnen und Spieler, welche während der Saison in besonderem Masse überzeugt haben, mit dem Swiss Volley Beach Award ausgezeichnet. Die Jury bilden die Athletinnen und Athleten der nationalen Tour selbst sowie die Beachvolleyball-Nationaltrainer. Die diesjährigen Gewinnerinnen und Gewinner nahmen die Awards im Casino Bern entgegen. Swiss Volley freut sich sehr über die Partnerschaft mit dem renommierten Kulturhaus im Herzen von Bern, welches auch den MVP-Award präsentiert. Der «Youngster of the Year»-Award wird von Coop präsentiert.

Awardträgerinnen und Awardträger 2021

Die Swiss Volley Beach Awards gehen an Anouk Vergé-Dépré und Marco Krattiger, die «Most Valuable Player» der Saison, und Menia Bentele und Leo Dillier, die mit dem «Youngster of the Year» ausgezeichnet werden. (Fotos: Emanuel Stotzer)

Weitere Impressionen