Nutzungsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Aufgabe von Anzeigen auf www.volleyball.ch. 

I. Allgemeines

1. Eigenverantwortlichkeit für Inhalte

Die Verantwortung für Anzeigeninhalte, Kommentare und Beiträge liegt allein beim Auftraggeber. Swiss Volley übernimmt keinerlei Gewährleistung für durch Dritte veröffentlichten Anzeigen, insbesondere bei missbräuchlicher Benutzung des Anzeigemarktes. 

2. Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

Swiss Volley ist zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten innerhalb der gesetzlichen Möglichkeiten berechtigt. Es ist nicht erlaubt, persönliche Informationen wie E-Mail-Adressen über andere Nutzer zu sammeln oder sich diese ohne deren Einwilligung in irgendeiner Art zu verschaffen und/oder an Dritte weiterzugeben. Ebenso ist es nicht gestattet, Inhalte fremder Anzeigen zu kopieren, zu ändern oder zu verbreiten und/oder diese an Dritte weiterzugeben. 

Persönliche Daten werden Dritten nicht zugänglich gemacht.

Alle Informationen und Kleinanzeigen sind nur zum persönlichen und privaten Gebrauch bestimmt. 

3. Inhalte

Bitte beachten Sie, dass im Rahmen der Nutzung des Anzeigemarktes Folgendes verboten ist:

  • gegen Gesetze und/oder unsere Grundsätze/AGB zu verstossen
  • unehrlich und irreführend zu handeln
  • bewusst falsche bzw. Daten von Dritten zu benutzen
  • die Rechte Dritter zu verletzen
  • Spam, Kettenbriefe oder Schneeballsysteme zu verbreiten
  • Viren oder andere Technologien zu versenden, die Swiss Volley oder die Interessen und das Eigentum von Benutzern von volleyball.ch schädigen können
  • unsere Infrastruktur einer übermässigen Belastung auszusetzen oder auf andere Weise das problemlose Funktionieren von volleyball.ch zu stören
  • die Inhalte anderer Anzeigen zu kopieren, zu ändern oder zu verbreiten

Anzeigen auf www.volleyball.ch dürfen insbesondere nicht:

  • zu einer Straftat auffordern
  • zum Rassenhass aufstacheln
  • für eine terroristische Vereinigung werben
  • den Krieg verherrlichen
  • religiöse und/oder politische Gefühle verletzen
  • Gewalttätigkeiten, sexuellen Missbrauch von Kindern oder sexuelle Handlungen von Menschen mit Tieren zum Gegenstand haben
  • so formuliert/gestaltet sein, dass sie Kinder oder Jugendliche sittlich schwer gefährden oder in ihrem Wohl negativ beeinflussen können
  • grausame oder unmenschliche Gewalttätigkeiten gegen Menschen verherrlichen oder verharmlosen oder das Grausame oder Unmenschliche des Vorgangs in einer die Menschenwürde verachtenden Art und Weise darstellen
  • die Ehre der in Fotos/Filmmaterial dargestellten Personen oder deren Persönlichkeitsrechte verletzen
  • ehrverletzende Äusserungen enthalten
  • sonstige rechts- oder sittenwidrige Inhalte enthalten
  • pornografische Inhalte beinhalten
  • schädigend, bedrohend, belästigend, vulgär oder obszön sein
  • Rechte Dritter, insbesondere Patente, Marken, Urheberrechte, Leistungsschutz, Geschäftsgeheimnisse, Persönlichkeitsrechte, Eigentumsrechte verletzen
  • Material speichern, das Software-Viren übermittelt
  • Informationen, Dateien, oder Programme enthalten, die dazu gedacht sind, die Funktion von Computer Soft- und Hardware oder von Telekommunikationsvorrichtungen zu unterbrechen, zu zerstören oder einzuschränken

Ein Verstoss gegen diese Grundsätze kann zur sofortigen Löschung Ihrer Anzeige und der Sperrung Ihrer Benutzerdaten führen. Ausserdem behält sich Swiss Volley zivil- und strafrechtliche Schritte ausdrücklich vor.

Swiss Volley behält sich vor, ihre Dienstleistungen einzuschränken oder zu beenden, Inhalte zu entfernen sowie technische und rechtliche Schritte zu ergreifen, um Benutzer vom Anzeigemarkt fernzuhalten, wenn Anhaltspunkte für die Verletzung der AGB oder die Verletzung von Rechten Dritter bestehen.

4. Haftung 

Mit einer Anzeigeerstellung erkennen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Swiss Volley an. Weichen Auftrag oder die ihm vom Auftraggeber zugrunde gelegten Bedingungen von den Allgemeinen oder etwaigen zusätzlichen Geschäftsbedingungen ab, so gelten die Bedingungen Swiss Volley. Swiss Volley übernimmt keine Gewährleistung für die ununterbrochene Verfügbarkeit. 

Die Anzeigen auf www.volleyball.ch stammen von Nutzern. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Gewährleistung für die Qualität, Vollständigkeit, Richtigkeit, Sicherheit oder Legalität der Anzeigen oder der Nutzerkommunikation übernehmen können. Bei Schäden haftet Swiss Volley nicht. 

5. Haftungsausschluss für Links

Swiss Volley bietet Informationen in Form von Links zu externen Seiten im Internet. Auf den Inhalt und die Gestaltung der Seiten, auf die verlinkt wird, hat Swiss Volley keinen Einfluss. Swiss Volley übernimmt deshalb keine Gewähr für Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit, Inhalte, Zulässigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen und distanziert sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten dieser externen Seiten. 

6. Einschränkungen 

Für das Erscheinen, den Erscheinungstermin, die Platzierung und Fehlerfreiheit kann Swiss Volley keine Garantie übernehmen. 

Swiss Volley behält sich vor, Anzeigen nicht erscheinen zu lassen, wenn diese gegen die in diesen Bedingungen formulierten Grundsätze verstossen, rechtlich bedenklich sind oder einen anstössigen Inhalt haben. 

Für die Herkunft und den Inhalt der veröffentlichten Anzeigen ist der Inserent verantwortlich, nicht Swiss Volley. 

7. Angaben

Korrekte Angaben zum Inserent und seinen Kontaktdaten sind erforderlich. Anzeigen mit fiktiven Angaben werden storniert. 

II. Hinweise für private Anzeigen

1. Privat inserieren 

Je Haushalt können kostenlos verschiedene private Anzeigen in einer passenden Rubrik im Internet aufgegeben werden, solange sie Gelegenheitscharakter haben und einer haushaltsüblichen Menge entsprechen.

2. Freischaltung 

Anzeigen werden nach einer Prüfung sofort im Internet veröffentlicht.

3. Besondere Annahmebedingungen

Durch die Übermittlung versichern Sie, dass es sich um private Gelegenheitsanzeigen (in haushaltsüblichen Mengen) handelt und Sie nicht mit den inserierten Artikeln Handel betreiben.

Eine Anzeigenannahme/-bearbeitung von privaten Anzeigen via E-Mail ist nicht möglich. 

III. Veröffentlichung von Fotos und Videos

1. Allgemein

Swiss Volley ist nicht verantwortlich für Inhalte, Geräusche, Daten, Texte, Software, Grafiken oder Nachrichten, die von den Inserenten bzw. Dritten auf www.volleyball.ch eingestellt werden. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung und Haftung für jegliche Inhalte. 

Der Inserent versichert, dass sämtliche von ihm eingesetzten Inhalte die Rechte Dritter nicht verletzen; dass er allein berechtigt ist, über die vertragsgegenständlichen Rechte uneingeschränkt und frei von Rechten Dritter zu verfügen und dass er keine diesem Vertrag zuwider laufende Verfügung über die Rechte getroffen hat und treffen wird.

Er stellt insoweit Swiss Volley von sämtlichen Ansprüchen Dritter, einschliesslich der Kosten der Rechtsverteidigung und/oder Rechtsverfolgung, vollumfänglich frei. 

2. Nutzungsrechte

Durch den Anzeigenauftrag erteilt der Inserent Swiss Volley ein Nutzungsrecht bezüglich aller Nutzungsarten, die für eine vertragsgemässe Nutzung der zur Verfügung gestellten Fotos bzw. Videos notwendig ist. 

3. Bearbeitungsrecht

Swiss Volley behält sich das Recht vor, einzelne Fotos/Videos zur Eigenwerbung in allen Medien zu nutzen. Wenn Vorlagen nicht den nötigen Anforderungen entsprechen, kann Swiss Volley diese Vorlagen in einem anderen Format laden. 

IV. Schlussbestimmungen

1. Erfüllungsort/Gerichtsstand

Gerichtsstand ist, soweit das Gesetz zwingend nichts anderes vorsieht, der Sitz von Swiss Volley.

amateurfetishist.com