News-Detail

Wichtiger Sieg für Forrer/Vergé-Dépré

Isabelle Forrer und Anouk Vergé-Dépré feiern im zweiten Gruppenspiel einen enorm wichtigen Sieg. Sie bezwingen die Australierinnen Mariafe Artacho/Nicole Laird in 66 Minuten 19:21, 21:16, 21:19.

Eine Niederlage gegen die Siegerinnen der ozeanischen Kontinental-Qualifikation wäre je nach Konstellation gleichbedeutend mit dem Ende der olympischen Träume gewesen. Stattdessen zeigten Forrer/Vergé-Dépré ab dem zweiten Satz bemerkenswerte Qualitäten. Sie gingen mit 6:5 in Führung und bauten diesen Vorsprung kontinuierlich aus. Im Tiebreak hatten sie erstmals bei 12:14 Matchbälle gegen sich, ehe sie selber ihren vierten zum Sieg nützten.

 

COPYRIGHT by Schweizerische Depeschenagentur AG (sda/ats), Bern

ALL RIGHTS RESERVED WORLDWIDE - FOR PERSONAL USE ONLY

Kategorie: Rio Beach