Schulthess Klinik
Die Mobiliar
Coop
Projekt «School Volley 2016»

Seit 2008 kamen im Rahmen von «School Volley» unzählige Schulklassen in den Genuss von Volleyball-Lektionen. Mit dem Projekt «School Volley 2016» erfolgt nun der nächste Entwicklungsschritt.

Informazioni sul progetto in italiano

Foglio informativo >>

Das neue Projekt «School Volley 2016» gibt deinem Verein die Chance
- mehr Mitglieder zu gewinnen
- Kontakt zu Schulen und Kindern herzustellen

Die Grundidee

Swiss Volley unterstützt Vereine finanziell und mit Know-how. Durch Besuche an Primar- und Sekundarschulen sollen neue Mitglieder gewonnen und Nachwuchsarbeit aufgebaut oder bestehende Nachwuchsarbeit besser vernetzt werden.

  • Swiss Volley finanziert die Schulbesuche der Vereine
  • Swiss Volley stellt das Know-how des Verbandes und anderer Vereine für den Auf- oder Ausbau der Nachwuchsarbeit zu Verfügung
  • Swiss Volley stellt den Lehrpersonen Unterrichtsmaterial zu Verfügung, um selber Volleyballeinheiten anbieten zu können

Wer kann vom Projekt profitieren?

Swiss Volley lädt alle Vereine, die daran interessiert sind, sich für den Volleyballnachwuchssport zu engagieren, zum Mitmachen ein. Das Angebot gilt besonders auch für Vereine, die noch nicht in einem Regionalverband und bei Swiss Volley aktiv sind (Turnvereine, Vereine der Easy League, etc.).

Wie kann ein Verein mitmachen?

Swiss Volley bietet zwei verschieden Fördermodelle an:

Modell 1 (für Vereine, die bereits Volleyballnachwuchs haben)
Swiss Volley hilft dem Verein, sich zu vernetzen und finanziert den Besuch an Primarschulen mit einer
einmaligen Zahlung von max. 360 CHF (min. 3 x 90 Minuten an der Schule inkl. Kontaktaufnahme).

Modell 2 (für Vereine, die zurzeit keinen Volleyballnachwuchs haben)
Swiss Volley finanziert im ersten und zweiten Jahr die Schulbesuche des Vereins und unterstützt ihn
im Aufbau von einer oder mehreren Nachwuchsgruppen. Auf diese Weise kann über einen Zeitraum von zwei Jahren eine maximal Fördersumme in der Höhe von 1'820 CHF gesprochen werden.

Wo kann ich mehr erfahren?

Perioden School Volley

Frühling:
Lektionen Januar - Juli:
- Anmeldung Mitte Januar bis Mitte März
- Abrechnung bis 30. Juli

Herbst:
Lektionen August - Dezember:
- Anmeldung Mitte Juli bis Mitte Oktober
- Abrechnung bis 15. Dezember

Jeder Verein kann sich einmal im Jahr anmelden.

 
DE
FR